© 2018 by Erfinder-Verein München e.V.          ☎  +49 (0)89 7006 5697          ✉ info@erfinder-verein.de

 

  • Facebook Black Round
  • Twitter Black Round
  • Instagram Black Round

Knickfix

Ansprechpartner:

Gerd Voigt
Tel.: +49 (0) 152 28800510
E-Mail: info@knickfix.de
Internet: www.knickfix.de

KNICKFIX findet Verwendung im:

 

  • professionellen Handwerk

  • Heimwerkermarkt

  • Haushalt

 

So ist es heute:

 

Den professionellen Handwerkern, Heimwerkern und auch für den Haushalt stehen viele, meist sehr spezialisierte Produkte zur Verfügung.

 

Das häufige Problem – die meisten haben es selbst erlebt: Man möchte mal eben schnell etwas montieren, einen Haken anbringen etc. und stellt fest, genau der passende Haken, Winkel etc. findet sich nicht in der Werkzeugkiste. Oder das erforderliche Teil hat eine so spezielle Kontur, so dass lange gesucht werden muss, um es zu beschaffen oder bei der Montage Kompromisse geschlossen werden müssen, „um die Aufgabe passend zu den vorrätigen Teilen zu machen“.

 

Gerade aus Sicht der Handwerker, die in ihrer Arbeit immer wieder schnell möglich Wege finden müssen ergeben sich dann folgende Probleme:

 

  • Bevorratung möglichst vieler Verbindungsteile

  • Kosten, Platz, Transport vor Ort

  • Beschaffung des fehlenden Teils im Handel

  • Unterbrechung der Arbeit (Termin!)

 

Fahrtzeit und Fahrtkosten zum Handel (nicht nur die direkten Kosten, sondern auch der Verdienstausfall, da diese Zeit ja für die eigentliche Aufgabe hätte aufgewendet werden können). Ähnlich stellen sich die Themen für den Heimwerker und im Haushalt.

Die Marktlücke ist ein flexibel einsetzbares Verbindungssystem, dass einfach zu verarbeiten und optisch ansprechend ist und so jederzeit im sichtbaren Bereich eingesetzt werden kann.

 

Die Lösung

 

KNICKFIX, ein Band z.B. aus Stahl oder Edelstahl mit durchgehenden Querprägungen, geliefert als Rollenware oder in Stücken.

Die Optik von KNICKFIX sehr ansprechend. KNICKFIX kann sehr leicht mit dem KNICKFIX Werkzeug, mit handelsüblichen Zangen oder zur Not auch ohne Werkzeug sehr leicht verarbeitet werden. KNICKFIX kann in einem großen Anwendungsgebiet (auch im sichtbaren Bereich!) sehr vielseitig und einfach eingesetzt werden.

 

Handwerkern im Dienstleistungsbereich, Heimwerker und auch Hausfrauen/-männer können viele Halterungen, Winkel, Befestigungen, Haken u. v. m. selbst schnell und leicht herstellen. KNICKFIX ist optimal zur Erstellung von individuellen Befestigungslösungen. Diese reichen von der dauerhaften Befestigung, bis hin zur Montagehilfe. Auch ist es bestens geeignet zum Improvisieren.

 

Die Ausführungsform kann weiter variiert werden Beispiele:

 

  • verschiedenste Materialien

  • verschiedene Härtegrade

  • verschiedene Stärken und Breiten

  • verschiedene Prägungen

 

Zielkunden

 

In erster Linie richtet sich KNICKFIX an alle professionellen Handwerker die regelmäßig individuelle Verbindungslösungen auch im sichtbaren Bereich erstellen müssen, Beispiele:

 

  • Messebauer

  • Bühnentechniker

  • Vor-Ort-Monteure (Trockenbauer, Ausbau- Einbauschreiner, Installateure)

  • Hausmeister

  • Heimwerker

  • Frauen

  • alle weiteren Handwerker, die ggf. viel improvisieren müssen und Verbindungen im sichtbaren Bereich herstellen

 

In zweiter Linie ist KNICKFIX interessant für ambitionierte Handwerker und, wie wir herausfanden, für Hausfrauen, die gerne bei der Wohnungsgestaltung flexible Lösungen nutzen.

 

Bei unseren Umfragen und Messekontakten hat sich bestätigt, dass KNICKFIX sehr gut bei allen "improvisierenden" professionellen Handwerkern, Heimwerkern und tatsächlich Hausfrauen ankommt.

 

Anwendungen

KNICKFIX ist auf eine große Anwendungsbreite und Flexibilität hin konzipiert.

Anwendungsbeispiele:

  • Haken

 

Professionell:

  • Kabelhalterungen

  • Rohrhalterungen ggf. auch genutzt als Montagehilfe

  • individuelle Teile für individuelle Lösungen z.B. für Jalousien oder repräsentative Verkleidungen bzw. Reparatur

 

Haushalt:

  • Gardarobenhaken

  • Aufhängungen für Werkzeuge

  • Küchengeräte

  • Wand- und Kantenschutz (optisch ansprechende Oberfläche)

  • Winkel

  • Vorort Montage, Möbelmontage (auch Ersatz für fehlende Teile)

  • Bindelemente

  • Kabel, Rohre etc (insbesondere im sichtbaren Bereich)

  • Aufhängungen mit komplexen und nicht im Handel verfügbaren Konturen

 

Es kann davon ausgegangen werden, dass mit zunehmender Marktpräsenz KNICKFIX immer weitere Anwendungsideen zuwachsen werden.

 

Nutzen für den Anwender

 

Zeit- und Kostenersparnis

  • Weniger Arbeitsunterbrechungen – leichter gehaltene Termine

  • Weniger Fahrzeit, -kosten zum Handel

  • Weniger Verdienstausfall bedingt durch Beschaffungszeiten

  • Geringe Lagerhaltung (nicht mehr jeden Winkel und Halterung auf Lager)

  • Weniger Platz für die Lagerhaltung

  • Weniger Teile vor Ort zu transportieren

  • Wenig Verschnitt

 

Leichte Verarbeitung

  • Von der Rolle individuell abzulängen

  • Mit KNICKFIX Werkzeug, handelsüblichen Werkzeug und zur Not ohne Werkzeug leicht verarbeitbar

  • Individuell, leicht und schnell zu formen

  • Leicht zu befestigen

 

Anwendungsbreite

  • Sehr ansprechende Optik

  • Einsatz als dauerhafte und individuell konturierte Anwendung

  • Einsatz als Montagehilfe

 

Damit ist KNICKFIX vielseitig einsetzbar

Knickfix-Beispiel-4

Beschreiben Sie Ihr Bild.