© 2018 by Erfinder-Verein München e.V.          ☎  +49 (0)89 7006 5697          ✉ info@erfinder-verein.de

 

  • Facebook Black Round
  • Twitter Black Round
  • Instagram Black Round

Intelligente Fenster

Das intelligente Fenstersystem  "Cosy"  besteht aus
drei unterschiedlichen Innovationen
 

                                             "CosyGap"    -   für mollig warme Fensterscheiben

                                             "CosyFlash"  -   macht Fenster freundlicher und viel viel interessanter

                                             "CosySolar"  -   der Stromlieferant für "CosyFlash" und "CosyGap"

 
 
"CosyGap"   -   für mollig warme Fensterscheiben

 

Jeder kennt das Gefühl - im Winter ist es in Fensternähe immer zugig, kühl und irgendwie unbehaglich. Dabei spielt es keine Rolle, ob sich unter dem Fenster ein Heizkörper befindet oder eine gute bis sehr gute Wärmedämmung des Fensterelements gegeben ist.
 
Ungemütlich ist und bleibt es, solange ein fühlbarer Temperaturunterschied zwischen der inneren Scheibenoberfläche und der Wohnraumtemperatur gegeben ist. Das Unbehaglichkeitsgefühl ist physikalisch bedingt und eigentlich nicht zu vermeiden. Außer man hat eine Glasscheibe mit einer "CosyGap" Funktion.
 
"CosyGap" ist die Bezeichnung für eine High-Tech-Vorrichtung, welche den Scheibenzwischenraum einer Isolierglasscheibe beliebig lang und gradgenau temperiert. "CosyGap" wurde zum europäischen Patent angemeldet und stellt eine Art Wärmeschleier oder Wärmepuffer zwischen der kalten Außenluft und dem Wohnraum dar. Aus gewöhnlichem Isolierglas wird mittels "CosyGap" ein Multifunktions-Isolierglas mit besonderen Eigenschaften.

 

Die Wirkungsweise (sprich: das temperieren) schafft eine mollig warme innere Glasscheibe und diese ist verantwortlich für ein bisher unbekanntes Wohlbehaglichkeitsgefühl in direkter Fensternähe. Da nunmehr die Scheibenoberfläche eine der wärmsten Stellen im Wohnraum ist, verschwindet der unangenehme „Kälteschleier“ und trotzdem lassen sich die Heizkosten für den Wohnraum um bis zu 18% senken.
 
Ebenfalls zu erwähnen sind zwei weitere (äußerst positive) Eigenschaften von "CosyGap". Wegen der warmen Glasoberfläche bildet sich keinerlei Kondenswasser mehr auf der Scheibe. Somit wird eine Schimmelbildung im unmittelbaren Glas/Rahmenbereich zu 100% verhindert und kostenintensive Sanierungsarbeiten zur Schimmelbeseitigung entfallen. Nie mehr Schwitzwasser  -  nie mehr Schimmel im direkten Fensterbereich.

Zusammenfassung der Vorteile vom Wohlfühlglas "CosyGap"
 

  • die innere Scheibenoberfläche ist angenehm warm

  • für praktisch alle Isolierglastypen geeignet

  • nie mehr Schwitzwasser/Kondensat an der Scheibenoberfläche

  • nie mehr Schimmelbildung am Glas/Rahmenübergang

  • kein unangenehmer Kälteschleier mehr, daher entsteht ein Wohlbehaglichkeitsgefühl in direkter Fensternähe

  • hohes Energieeinsparungspotential (bis zu 18%), die Wohnraumtemperatur kann um 2-3°C gesenkt werden und das Raumklima wird trotzdem als gleichmäßiger empfunden

Beispiel: "CosyGap" mit Infrarot-Wärmemodul (7 UV-LED"s)

"CosyFlash"  -   macht Fenster freundlicher und viel viel interessanter

 

Europaweit werden jedes Jahr rund 90 Millionen Fenstereinheiten produziert und alle sind mit gewöhnlichem Isolierglas bestückt. Die Prämisse bei der Umsetzung des im Jahre 2014 erteilten europäischen Patents lautet daher: Jeder Bauherr, Architekt o.ä. hat nunmehr die Möglichkeit, das nächtliche Erscheinungsbild seines Fensters oder seiner Fassade individuell und kreativ gestalten zu können.
 
Mit anderen Worten: Alle Isolierglasscheiben können künftig eine persönliche Note erhalten, denn mit "CosyFlash" beleuchtete Isoliergläser schaffen ein außergewöhnliches Ambiente.

Isolierglas ohne Beleuchtung

Isolierglas mit Beleuchtung

Isolierglas mit Beleuchtung

Eine Glasscheibe die hell und freundlich leuchtet oder strahlt und deren Durchsicht erhalten bleibt, macht jedes Fenster-element schlagartig interessant. Es sieht einfach besser aus als die allseits bekannten tristen, langweiligen "schwarzen Löcher". Die Einsatz- bzw. Anwendungsbereiche für "CosyFlash" sind praktisch unbegrenzt.

 

Da sie in nahezu allen Isolierglasscheiben zum Einsatz kommen können gibt es keine eigentliche Zielgruppe. Die Anwender sind überall dort zu finden, wo dekorative Maßnahmen allgemein üblich sind oder Licht, Helligkeit oder ein angenehmes Raumklima gewünscht wird. Vom normalen Wohnhaus bis zu repräsentativen Bauten, Einkaufspassagen, Restaurants, Hotels u.ä.. Eigentlich kann "CosyFlash" überall zum Einsatz kommen, denn bei näherer Betrachtung kommen auch Eingangstüren, Aufzüge, Schwimmbäder, Rolltreppen, Dachflächenfenster u.v.a.m. in Frage.
 
Geht man noch weiter ins Detail, so stellt auch der gesamte Innenbereich einen potentiellen Abnehmerkreis dar, denn eine beleuchtbare Innentüre ist ebenso vorstellbar, wie ein beleuchtetes Treppengeländer oder ein beleuchtbarer Glastisch. Allein die Möbelbranche bietet dutzende von Möglichkeiten.

Zusammenfassung der Vorteile von "CosyFlash"

 

  • mit dekorativer oder funktionaler Beleuchtung

  • für praktisch alle Isolierglastypen geeignet

  • austauschbare Leuchtkörper

  • dezent oder grell, mit oder ohne Bewegung

  • extrem langlebig

  • sehr sparsam im Verbrauch

  • veränderbare Farben

6er Beleuchtungsmodul blau

Musterscheibe mit unterschiedlichen Beleuchtungsmodulen

Musterscheibe mit unterschiedlichen Beleuchtungsmodulen

"CosySolar"  -   der Stromlieferant für "CosyFlash" und "CosyGap"

 

Der Energiebedarf für "CosyGap" und "CosyFlash" ist sehr sehr gering. Wer den Strombedarf nicht aus seiner Steckdose oder aus Solarzellen vom Dach oder sonstigen regenerativen Energiequellen decken will, dem bietet sich mit "CosySolar" eine weitere echte Alternative.


Bei einer 3-fach Isolierglasscheibe kann der äußere Scheibenzwischenraum zur Aufnahme von kleinen Solarzellen dienen. Im inneren Scheibenzwischenraum würden sich dann die Beleuchtungskörper und/oder die Heizmodule befinden.

Weitere Ausführungsvariante

bewegliche Ausführungsvarianten

 
 
 

 

Ansprechpartner: T. Frischherz, Tel.: +49 (0)89 74672192, Email: innovation@power.ms